Sie befinden sich hier: Home

Orchester `on Tour´

Schulorchester spielt beim Brunnenfest in Neviges

Bei herrlichem Sonnenschein spielte am letzten Freitagnachmittag unser Schulorchester unter der Leitung von Herrn Becher beim Brunnenfest in Neviges. Rockiges auf klassischen Instrumenten, Ausschnitte aus „Peter und der Wolf“ sowie die Elegie von Fauré erfreuten die begeisterten Zuhörer im Herzen von Neviges. Für die Mitwirkenden war dieser Auftritt eine gelungene Generalprobe für das Schulkonzert am morgigen Dienstag im Forum unserer Schule.

Weiterlesen…

In den Bergen droht der Unfall!

Die Alpen AG ist auch darauf bestens vorbereitet

Wer sich auf eine Bergtour begibt, muss mit allem rechnen: Sonne, Touristen auf Sandalen, Steinböcke, brennende Hitze, Regen, Gewitter, sogar mit plötzlichem Schneefall im Sommer. Am meisten unterschätzt werden jedoch Unfälle, die man vielleicht nicht einkalkuliert. In der Stadt umgeknickt? Kein Problem, denn der nächste Arzt oder auch nur Menschen, die einen Rettungsdienst alarmieren, sind meistens nicht weit. Ist man aber in der entlegenen Schober Gruppe unterwegs, wird aus einem Beinbruch schnell eine kleine Katastrophe, denn bis die professionellen Helfer vor Ort sind, dauert es oft Stunden.

Weiterlesen…

Fronleichnamsprozession 2017 im Forum an der St-Anna-Schule eröffnet

Feierliche Messe in der St.-Anna-Schule

Die St.-Anna-Schule ist als katholische Schule des Erzbistums Köln ein Kirchort, und das nicht nur für die Schulgemeinde. Am Fronleichnamstag 2017 wurde der feierliche Gottesdienst der Elberfelder Gemeinden zu Beginn der alljährlichen Fronleichnamsprozession im Forum der St.-Anna-Schule gehalten. Stadtdechant Dr. Bruno Kurth zelebrierte den Gottesdienst mit neun weiteren Priestern, das Forum war eine würdige und ansprechende Umgebung hierfür an diesem sonnigen Fronleichnamstag 2017.

Weiterlesen…

Superstars in Altenberg

Unterstufenchor auf Probentagen

Die Spannung steigt – am 29./30. Juni erwartet die St.-Anna-Schule Coco Superstar! Als besondere Überraschung verschenkt Coco eine Backstage-Karte, für die sich die Schülerinnen und Schüler des Unterstufenchors bewerben können. Doch wer wird die oder der Glückliche sein?

Als Vorbereitung auf dieses Event starteten die 57 jungen Sängerinnen und Sänger am 23. Mai hochmotiviert zu ihren Probentagen nach Altenberg, wo sie zwei Tage lang intensiv arbeiteten

Weiterlesen…

Es gibt kein schlechtes Wetter...

... es gibt nur schlechte Ausrüstung

Unter diesem Motto könnte die zweitägige Tour der Alpen AG gestanden haben. Gut gelaunt machten sich die Aspiranten auf die Alpenüberquerung nach wahlweise zwei überstandenen Unterrichtsstunden oder zwei Stunden ZP in der EF am 09.06. per Bahn und Bus auf den Weg nach Radevormwald. Dort angekommen goss es in Strömen, was bis zum Nachmittag an Intensität noch zunahm. Zunächst verlief sich die Truppe in der bergischen Stadt. Der Einstieg in eine Tour ist bekanntermaßen das Schwerste. Aber einmal auf dem Bergischen Panoramasteig, wurde den Wandersleuten alles geboten, was das Bergische Land ausmacht:

Weiterlesen…

Auf dem Jakobsweg

Die Alpen AG war dann mal wieder weg...

Am 06. Mai sind wir den Spuren der Jakobspilger gefolgt. Wir sind den Jakobsweg von Wuppertal-Beyenburg nach Remscheid-Lennep gewandert.

Nach einem gemütlichen Start entlang der Wupper,  ging es in den Wald. Dort erwartete uns direkt ein steiler, naturbelassener Aufstieg. Hier wurde bei sommerlichen Temperaturen bereits unsere Belastbarkeit für die Berge getestet.  

Der Rest der Strecke ging stetig bergauf bergab, jedoch nicht besonders anspruchsvoll, aber unsere Ausdauer wurde bei den warmen Temperaturen so ebenfalls noch auf die Probe gestellt.

Weiterlesen…

Deutscher Schulpreis für die Corcovado Schule in Rio de Janeiro

Die St.-Anna-Schule gratuliert der Partnerschule in Rio zur Auszeichnung

Seit 2006 werden die besten Schulen des Landes mit dem Deutschen Schulpreis geehrt und in diesem Jahr ging zwar nicht der Hauptpreis, aber immerhin der 2. Platz und damit € 25.000 Preisgeld an die Deutsche Schule in Rio de Janeiro, die Corcovado Schule, mit der die St.-Anna-Schule ein reges Austauschprogramm betreibt (Auf dem Foto genießen Gastschüler aus Wuppertal gerade den Portugiesischunterricht in der Corcovado Schule. 24 Schüler/innen der aktuellen 7. Klassen freuen sich bereits auf Besuch aus Rio in diesem September und die Reise nach Brasilien im Sommer 2018).

Die St.-Anna-Schule gratuliert von ganzem Herzen zu dieser verdienten Auszeichnung

Gelebte Ökumene an St. Anna: Besuch des evangelischen Kirchentages 2017

„Du siehst mich“ war das Thema des evangelischen Kirchentages in Berlin

59 (!!) Schülerinnen und Schüler aus der EF (Jgst. 10) und der Q1 (Jgst. 11)  besuchten vom 24.05.17 bis zum 28.05.17 den evangelischen Kirchentag in Berlin. Am vergangenen Mittwoch startete unsere Reise in die Hauptstadt nachmittags mit leichter Verspätung. Die gute Stimmung hielt dennoch lange an, obwohl wir vier Stunden später als gedacht an unserer Schule in Potsdam - dort hatten wir unsere Unterkunft - ankamen.

Weiterlesen…

Für die Schule lernen wir!

Unsere neuen Referendarinnen und Referendare treten ihren Dienst an

Nachdem sich unsere neuen Referendarinnen und Referendare in ihren ersten Tagen an St. Anna orientieren konnten und Einblicke in den laufenden Unterricht erhielten, geht es allmählich an die eigene Unterrichtspraxis. Dabei gibt es besonders am Anfang noch viel zu lernen. Die Lehramtsanwärterinnen und Lehramtsanwärter sind jedoch hochmotiviert grundlegende Kompetenzen des Lehrberufs, wie z.B. die Planung und Umsetzung didaktisch-methodischer Konzepte oder das manchmal überlebenswichtige Pfeifen auf zwei Fingern, zu erwerben.

Weiterlesen…

Versicherung mal ganz anders

Oberstufen-Schülerinnen und -Schüler der St.-Anna-Schule nahmen am Bewerbungstraining der Barmenia teil.

Am Dienstag, dem 9.05., und Mittwoch, dem 10.05, besuchten jeweils 20 Schülerinnen und Schüler die Barmenia Allee, um am wahrscheinlich ersten AC ihres Lebens teilzunehmen. AC steht für „Assessment Center“ und beschreibt ein Bewerbungstraining der besonderen Art, wie es heute mit zunehmender Tendenz von großen Unternehmen eingesetzt wird, um das Verhalten der Bewerber zu überprüfen.

Weiterlesen…

Probentage Schulorchester 2017

Erstmalig wieder im neuen Haus Altenberg

Mit 44 Schülerinnen und Schülern waren Herr Becher und Herr Galemann zu den diesjährigen Probentagen erstmalig wieder im neu eröffneten Haus Altenberg. Von MIttwoch bis Freitag wurde intensiv am anstehenden Programm für Schulkonzert (20.6.) und Abifeier (1.7.) gearbeitet. Am ersten Tag starteten wir bei hochsommerlichen Temperaturen. Am Donnerstag verließ uns die Sonne und (zwischenzeitlich) Herr Becher, denn...

Weiterlesen…

Spiel - Satz - Sieg!

Tennismannschaft der St.-Anna-Schule erneut erfolgreich!

Bei den Vorrunden zu den Regierungsbezirksmeisterschaften konnte sich die Tennismannschaft der St.-Anna Schule in der Wettkampfklasse III ein weiteres Mal behaupten. In den auf hohem Niveau ausgetragenen Spielen stellte die Mannschaft mit Nico Lorber, Jonas Jütz, Nico Hegel und Lennart Heinz ein weiteres Mal ihr Können unter Beweis und sicherte sich verdient den klaren Sieg. Nun geht es weiter zu den Regierungsbezirksmeisterschaften am 30.05.2017 in Mönchengladbach. Wir wünschen auch für diese Runde viel Erfolg!

Weiterlesen…

Schwarzseherin

Diana Kinnert, Abiturjahrgang 2010, veröffentlicht politisches Sachbuch "Für Die Zukunft Seh´ Ich Schwarz"

Mittwochabend in Berlin. Gut 200 Besucher, mehrere Fernsehteams und dutzende Journalisten finden kaum noch Platz im Atelier Weiss an der Rummelsburger Bucht. Das angemessene Ambiente also für Diana Kinnert, Sowi- und Deutsch-LK-Schülerin im Abiturjahrgang 2010 der St.-Anna-Schule, und nun endlich auch Buchautorin. Ihr "Plädoyer für einen modernen Konservativismus" trägt den Titel: "Für Die Zukunft Seh´ Ich Schwarz", wobei ihr Blick nach vorne trotz des vermeintlich irreführenden Titels durchaus ein optimistischer und auch kämpferischer ist.

Weiterlesen…

Ehre, wem Ehre gebührt!

Erfolgreiche Mathe Teams an St. Anna

Die Ehre gebührt nämlich den fünf Gewinnern des von der Bezirksregierung ausgeschriebenen  Online-Teamwettbewerb der  Mathematik. Diesen stets vor den großen Ferien stattfindenden Wettbewerb absolvierten die Fünf für die Jahrgangsstufen 9 / 10 hervorragend, denn wohlwissend, dass bei schönem Wetter und der ein oder anderen "Frühstücksstunde", für sie fünf knifflige Aufgaben warteten, die von morgens 8.00h bis mittags 13.00h ununterbrochen zu bearbeiten waren.

Eine besondere Ehrung kam den SuS dabei zuteil, da niemand anderes als die Regierungspräsidentin Frau Lütkes selbst die Übergabe der Urkunden und der umfangreichen Sachpreise übernahm.

Weiterlesen…

Klasse 5c?! KLASSE 5c!!! - Wettbewerbserfolg!!!

Die Klasse 5c hat am 64. Europäischen Wettbewerb teilgenommen und einen hervorragenden dritten Platz auf Landesebene erreicht!

Auf den Wettbewerb mit dem Titel „In Vielfalt geeint – Europa zwischen Tradition und Moderne“ wurde die Klasse vom Klassenlehrer hingewiesen und schon entstanden erste Ideen für die Teilnahme. Nach genauerer Betrachtung dieser Ansätze zeigte sich eine Fokussierung in den Bereichen Musik und Politik. Dies passte genau in das vorgegebene Modul 2.1 für die Jahrgangsstufen 5-7.

Weiterlesen…

Untitled

Respect copyright!
















St.-Anna-Schule Wuppertal • Erzbischöfliches Gymnasium für Jungen und Mädchen
Dorotheenstraße 11-19 • 42105 Wuppertal • Tel. 0202-429650 • Fax 0202-4296518 • E-Mail info@st-anna.de
copyright © 2015 St.-Anna-Schule Wuppertal • phpwcms Content Management System