Sie befinden sich hier: Home > Schule > Klassen > 2011/12 > 5 > 5c

Schau mir in die Augen

Plastische Darstellung eines Auges

Wie kann ich ein Auge dreidimensional zeichnen, so dass ich den Eindruck habe, es schaut mich direkt an? Dieser Frage gingen wir im Kunstunterricht gemeinsam nach und siehe da, es war ganz einfach. Man zeichne:

- eine äußere Form, die einer Mandel oder Zitrone ähnelt,

- einen großen Kreis, der oben und unten etwas über die äußere Form hinausgeht,

- einen kleineren Kreis in den großen Kreis,

- Glanzreflexe, die das Licht auf der Netzhaut reflektieren,

- die Iris (den großen Kreis) mithilfe leicht gerundeter Linie.

- die Wimpern, die wie schwungvolle kleine Haken am oberen Augenlid ansetzen.

Schau dir die abgebildeten Beispiele doch einmal an und probiere es selbst aus.

Viel Spaß

Weiterlesen…

Märchenhaft

Ein gemeinsames Märchenbuch entsteht

Es war einmal eine nette Klasse, die freute sich jeden Abend auf den nächsten Morgen, bedeutete dies doch für die Jungen und Mädchen, dass sie wieder zur Schule gehen konnten.

Die Schülerinnen und Schüler hatten sehr viele Fächer und gefragt, welches sie denn ihr Lieblingsfach sei, wussten sie keine Antwort zu geben. Sie mochten jedes Fach, weil die Themen interessant und die Lehrer freundlich waren. Nur ein Fach mochten sie nicht so gerne, denn sie mussten immer viel von der Tafel abschreiben. Waren sie dann zu Hause angekommen, mussten sie noch mehr schreiben, weil sie auch noch eine Hausaufgabe aufbekommen hatten. Doch alles Betteln und Flehen half nichts. Die Lehrerin blieb unnachgiebig und zeigte keinerlei Mitleid.

Weiterlesen…

Lyrisches Gewitter in der Klasse 5c

Die Schülerinnen und Schüler unserer Klasse entpuppen sich als "Gewitter"-Poeten

Ein Unwetter mit Blitz und Donner flößt den meisten Menschen Angst und Furcht ein - bietet allerdings auch die Gelegenheit, einem faszinierenden Naturschauspiel beizuwohnen, und das lässt den Menschen ganz und gar nicht sprachlos zurück, wie unsere Gedichte über das Gewitter zeigen:

Weiterlesen…

Die ersten Schritte auf dem gemeinsamen Weg an St. Anna sind getan!

Zusammen mit ihrem Klassenlehrer Herrn Sänger fühlt sich die 5c bereits pudelwohl an der neuen Schule und in der neuen Klassengemeinschaft.

 

Nun sind bereits einige Tage des gemeinsamen Erlebens und Kennenlernens an der St. Anna Schule vergangen und die neuen Schülerinnen und Schüler der Klasse 5c wissen bereits, wo es an der Schule und im Gebäude "lang geht". 

Die Lehrer der Klasse 5c werden ihr Übriges dazu beitragen, dass das Lernen und Zusammensein in der Klasse für alle viel Freude mit sich bringen wird.

Weiterlesen…

Der Pingugei

Werke aus dem Kunstunterricht

Weiterlesen…

Untitled

Respect copyright!
















St.-Anna-Schule Wuppertal • Erzbischöfliches Gymnasium für Jungen und Mädchen
Dorotheenstraße 11-19 • 42105 Wuppertal • Tel. 0202-429650 • Fax 0202-4296518 • E-Mail info@st-anna.de
copyright © 2015 St.-Anna-Schule Wuppertal • phpwcms Content Management System