Sie befinden sich hier: Home > Schule > Kurse > 2015/16 > Q1 DL 1

die bevorstehende Verabschiedung unseres Schulleiters...

...ist die Gelegenheit für ein weiteres, aktuelles Kursfoto - mit Robin, dem Neuzugang

Nun sind es 4! Nicht mehr nur drei wackere Herren müssen sich wacker gegen die zwanzigköpfige Dominanz der Damen im Q1 DL 1 durchsetzen, sondern mit unserem Neuzugang im Kurs hat sich ein Männer-Quartett etabliert, das mit einem maskulinen Blick auf die literarischen Texte durchaus eigene Akzente setzt!

Weiterlesen…

Berliner Kulturprogramm des Q1DL1

Frühlings Erwachen und der Tanz auf dem Vulkan

Neben dem Besuch im Deutschen Bundestag war der Deutsch-LK 1 auch noch kulturell in der deutschen Hauptstadt unterwegs, nämlich im Berliner Ensemble und im Ephraim Palais. Im Theater am Schiffbauer Damm wurde drei Stunden lang Franz Wedekinds "Frühlings Erwachen" aufgeführt, im Museum im Nikolaiviertel ging es um die expressionistische Kunst im Berlin der 1920-er Jahre.

Weiterlesen…

Reichstagsgespräch mit Peter Hintze

Der Vizepräsident des Deutschen Bundestages stellt sich persönlichen und politischen Fragen des Q1 DL 1 unserer Schule

Mitten im Gesrpäch klingt ein Handy, Peter Hintzes Handy. Der Sohn ist am Telefon und unterrichtet den Vater über sein Zeugnis, das er wie auch die Schüler/innen von St. Anna an diesem Tage erhalten. Der Sohnemann in Wuppertal, die Anna-Schüler/innen in Berlin, im Sitzungssaal der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag.

Der erste Teil des einstündigen Gespräches mit dem CDU-Politiker gehört allerdings den Fragen des Q1-LKs und hier werden sowohl politische, aber auch persönliche Dinge angesrpochen und von dem Vizepräsidenten ausführlich beantwortet.

In der auf das Gespräch folgenden Plenarsitzung, der der Q! DL 1 anschließend beiwohnt, geht es bildungspolitische Themen im Zusammenhang mit der Flüchtlingproblematik. Eine spannende Debatte, der der Kurs für 50 Minuten zuhört.

Kuppelbesuch und Essen im Paul-Löbe-Haus runden den Reichstagsbesuch ab.

Auf dem Weg zum Brandenburger Tor besichtigen wir noch das Mahnmal für die von den Nazis ermordeten Sinti und Roma sowie das sowjetische Ehrenmal.

Weiterlesen…

Eine weitere Reichstagspremiere

Halbjahreszeugnisse für den Q1DL1 in imposanter Kulisse

Nachdem zuletzt eine 9. Klasse ihre Halbjahreszeugnisse aus der Hand des amtierenden Bundestagsvizepräsidenten und Wuppertaler MdB Peter Hintze erhalten hatte, traf es nun die 23 Schüler/innen des Deutsch-Leistungkurses 1 der Jahrgangsstufe 11 (Q1) unserer Schule: Zum ersten Mal seit Bestehen des Reichstagsgebäudes erhielten Oberstufenschüler ihre Zertifikate in diesem Gebäude. An der Zeugnisvergabe und an dem vorausgehenden Gespräch der Schülerinnen und Schüler mit dem Bundestagsabgeordneten Peter Hintze von der Fraktion der CDU/CSU nahm auch eine ehemalige St.-Anna-Schülerin teil, nämlich Diana Kinnert, die derzeit das Büro von Herrn Hintze in Berlin leitet und an der dortigen Universität ihren Master-Abschluss in Philosophie anstrebt. Auch das weitere Programm des Kurses in der Hauptstadt kann sich sehen lassen: Die Expressionisten-Ausstellung "Tanz auf dem Vulkan" im Ephraim Palais wurde besucht und ebenfalls das Berliner Ensemble und die Aufführung von Wedekinds "Frühlings Erwachen".

Weiterlesen…

Illustre Gäste im Q1 DL 1

Ein Reges Kommen und Gehen im Leistungskurs Deutsch

Eine ganz große Persönlichkeit der Literatur hat sich seit einigen Wochen zu uns in den Leistungskurs Deutsch gesellt: der Dichterfürst Johann Wolfgang Goethe höchstpersönlich. Selbstverständlich lässt es sich der Kurs nicht nehmen, sich mit dem Manne, der uns den "Faust" bescherte, ablichten zu lassen.

Mit auf dem Fotos: Unsere beiden gern gesehenen Gastschülerinnen Yvonne aus Costa Rica und Robyn aus Sdafrika.

Und sogar noch einen weiteren Gast baten wir zum Fototermin: Herr Spiekermann beobachtet die Arbeit im Kurs als neuer Referendar an unserer Schule. Und er hatte bereits zwei `Einsätze´ als Lehrer in "Faust"-Stunden.

Weiterlesen…

Die Nr. 1 unter den Deutsch-LKs!

Weibliche Dominanz schreckt männliche Minderheit nicht!

  

Weiterlesen…

Untitled

Respect copyright!
















St.-Anna-Schule Wuppertal • Erzbischöfliches Gymnasium für Jungen und Mädchen
Dorotheenstraße 11-19 • 42105 Wuppertal • Tel. 0202-429650 • Fax 0202-4296518 • E-Mail info@st-anna.de
copyright © 2015 St.-Anna-Schule Wuppertal • phpwcms Content Management System