Sie befinden sich hier: Home > Schule > Ausgezeichnet!

Erfolgreiche Tennismannschaft in der Wettkampfklasse III

Nachdem wir Stadtmeister wurden, ging es am 17.05. zu den Vorrunden-Regierungsbezirks-meisterschaften ins Tennisverbandsleistungszentrum nach Essen. Die Mannschaft, in Begleitung von Frau Villa Piñero und Herrn Becker, wurde von Nico Lorber angeführt, gefolgt von Jonas Jütz, Lennart Heinz und Nico Hegel. Nico Lorber hatte leider eine Handverletzung, welche ihn dazu zwang seine Vorhand zu vermeiden und hauptsächlich Rückhand zu spielen. Im Nachhinein stellte sich jedoch heraus, dass sich dieser Nachteil nicht als entscheidend erwies. Als treuer Fan bei den Stadtmeisterschaften sollte auch David Weil, unser Ersatzspieler, nicht unerwähnt bleiben.

Weiterlesen…

"Ausgezeichnetes" Schulkonzert

Musikalische Darbietungen und Auszeichnungen von Schüler/innen für besondere Leistungen

Am vergangenen Dienstag fand das alljährliche Schulkonzert statt, das unmissverständlich die letzten Schulwochen ankündigt. Musikgruppen, Klassen und AGs präsentieren die Ergebnisse ihres Schaffens aus dem Schul- oder Halbjahr. Ein Novum in diesem Jahr: Es waren auch Schülerinnen und Schüler eingeladen, die im Laufe des Schuljahres herausragende Leistungen im MINT-Bereich, in Fremdsprachen (Cambridge und DELF), im Sport und in der Musik erbracht haben und die von Herrn Stratmann im festlichen Rahmen und vor vollem Haus noch einmal gewürdigt wurden.

Weiterlesen…

Sharing is caring

Weil teilen Freude macht...

...sammelten Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-9 unserer Schule Spendengelder in Höhe von 8.000 EUR für das Müttergenesungswerk. Damit belegt die St.-Anna- Schule das achte Jahr in Folge den 1. Platz des bundesweiten Schulwettbewerbs zugunsten dieser Aktion. Und weil die Spenden vielen Müttern und Kindern helfen ein besseres, gesünderes und entspannteres Leben zu führen, durfte unser Schulleiter Herr Stratmann am Donnerstag, dem 4. Mai 2017, die Siegerurkunde stolz entgegen nehmen. Ganz feierlich wurde ihm diese von Frau Gemein von der Arbeitsgemeinschaft des Müttergenesungswerks aus Köln im Mehrzweckraum überreicht.

Weiterlesen…

Verleihung des Karl-von-Frisch-Preises an Adriane Bastiaens

Am 27. Juni erhielt Adriane Bastiaens, eine unserer diesjährigen Abiturientinnen, den Karl-von-Frisch-Preis verliehen.
Alljährlich zeichnet der VBio (Verband Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin) mit diesem Preis Abiturienten für herausragende Leistungen im Fach Biologie aus.
Die Ehrung der diesjährigen Preisträger fand im Max-Planck-Institut für molekulare Physiologie in Dortmund statt.

Weiterlesen…

Tennis-Stadtmeisterschaften: Spiel, Satz und Sieg

Wir sind Tennis-Stadtmeister 2016!

Nachdem schon das Basketballteam der St. Anna die Stadtmeisterschaften erfolgreich für sich entscheiden konnte, zog nun auch die Tennismannschaft, bestehend aus 5 Schülerinnen der Q1, nach.

Weiterlesen…

Prix des lycéens: Das Siegerbuch und unser Schulvertreter stehen fest

Auch in diesem Jahr nahmen wieder Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe Q1 am Prix de lycéens teil. Bei dieser Veranstaltung werden ausgewählte französische Jugendbücher gelesen und präsentiert um dann nach abschließender Diskussion ein Siegerbuch zu ermitteln.

Weiterlesen…

Erfolgreiche Teilnahme am Schülerwettbewerb "bio-logisch"

150 Schüler und Schülerinnen unserer Schule haben in diesem Jahr am Landeswettbewerb „bio-logisch“ teilgenommen und waren dabei sehr erfolgreich.

Heute fand die Siegerehrung im Forum der Schule statt (siehe Foto).
44 Schüler haben mit sehr gutem Erfolg teilgenommen. 4 Schüler waren zum Regionaltag und sogar zur Schülerakademie eingeladen.
Unter dem Motto“ Alles im grünen Bereich“ waren sie als Forscher tätig. Sie haben Moose und Farne verglichen und interessante Versuche zur Photosynthese durchgeführt. 

Weiterlesen…

3. Platz beim Landesfinale im Golf

Gratulation zum 3. Platz beim Landesfinale Golf WK II. 

Katharina und Laura Kurz, Justus und Felix Heilmann sowie Phelina Müller qualifizierten sich als einzige Sportmannschaft aller Wuppertaler Schulen zum Landesfinale.

Weiterlesen…

Ehrung durch das Müttergenesungswerk: St. Anna erhält wieder den ersten Preis

St. Anna erzielt ein Sammelergebnis von 8872,74 Euro

Seit 2009 gelingt es engagierten Schülerinnen und Schülern unserer Schule, bundesweit das beste Sammelergebnis in der jährlich im Mai stattfindenden Müttergenesungswerksammlung zu erzielen. Im Verlauf der Sammlung 2014 (damals noch organisiert von Herrn Schaufler) sammelten sie nahezu 9000 Euro.

Weiterlesen…

St. Anna unterstützt erfolgreich das Müttergenesungswerk

Erneut hat unsere Schule 2013 den ersten Platz beim Schulwettbewerb des Müttergenesungswerkes gewonnen und das seit 2009 in Folge!

Jahr für Jahr ziehen Schüler und Schülerinnen der fünften bis zur neunten Klasse durch Wuppertal und Umgebung, um Spenden für das Müttergenesungswerk zu sammeln, welches Mütter in schwierigen Situationen unterstützt und Kurhäuser zur Erholung unterhält. 

Weiterlesen…

Untitled

Respect copyright!
















St.-Anna-Schule Wuppertal • Erzbischöfliches Gymnasium für Jungen und Mädchen
Dorotheenstraße 11-19 • 42105 Wuppertal • Tel. 0202-429650 • Fax 0202-4296518 • E-Mail info@st-anna.de
copyright © 2015 St.-Anna-Schule Wuppertal • phpwcms Content Management System