Sie befinden sich hier: Home > Schule > Kooperation

Fit for Life AG

Für´s Leben lernen!

„Ein ganzes halbes Jahr“ - Das ist nicht nur der Titel eines Liebesfilms, sondern auch die Zeit, in welcher die „Fit for Life“ AG seine Mitglieder begleitet und Wissenswertes über soziale Kompetenz, Etikette und Talententwicklung vermittelt hat. Diese Themen sind nur ein Einblick in das von der Sparda-Bank organisierte Projekt.

Weiterlesen…

Junior-Uni zu Gast an St. Anna

Schon zu Beginn des neuen Schuljahres waren zwei studentische Dozenten der Junior-Uni an unserer Schule, um das neue Programm dieser Institution vorzustellen. Die Schüler der sechsten und siebten Klassen, die von den Dozenten in ihren Klassenräumen besucht wurden, zeigten sich sehr interessiert an den vielfältigen Angeboten. Anschließend standen die Lehrer der Junior-Uni im Eingangsbereich unserer Schule noch für Fragen der Schüler zur Verfügung.

Weiterlesen…

Verkehrserziehung der Sextaner

Zu Beginn des Schuljahres müssen sich unsere Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 5 mit viel Neuem vertraut machen. Sicherheit sollen sie dabei vor allem auf ihrem Schulweg zu uns gewinnen, so dass auch in diesem Jahr Frau Caspers und Herr Wolf von der Polizei Wuppertal zur praxisorientierten Durchführung der Verkehrserziehung in unsere Schule kamen.

Weiterlesen…

Schule trifft Wirtschaft

Die Erfolgsgeschichte unserer Kooperation mit Barmenia Versicherungen

"Das simulierte Assessment Center (kurz: AC) war super und hat mir derart geholfen, dass ich den Ausbildungsplatz bekommen habe, den ich wollte. Ich habe ein großes Lob bekommen für meine Leistungen in dem echten AC!", sagte vergangene Woche Marek Zimmermann, Schüler der Q2 und einer der fast 40 erfolgreichen Absolventen der simulierten ACs bei der Barmenia.

Weiterlesen…

"Spiel vs. Leben" - wie Computerspiele Lebenswelten verändern

Ein Forschungsprojekt von Schülerinnen und Schülern der Q1 mit Studierenden der Universität Wuppertal zu "Virtuellen Lernwelten"

Sehenswert - lesenswert - "spielenswert (?!)" Bei Textverarbeitungsprogrammen wird das Adjektiv "spielenswert" immer noch rot unterstrichen. Warum eigentlich?

Weiterlesen…

St. Anna und die Sparda-Bank West eG machen "Fit for Life"

Umfassendes Trainingsprogramm für Lernende der Q1

Gute Ausichten für das Berufsleben - ein Thema für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II. Aber wie sehen die ersten Schritte in der Welt da draußen aus? Fragen wie diese beschäftigen viele Lernende, die nach und nach eine Idee davon entwickeln möchten, wie es nach dem Abitur weiter geht.

Dank kräftiger Unterstützung durch die Sparda-Bank West eG, seit vielen Jahren Kooperationspartner der St.-Anna-Schule, kann in diesem Schuljahr für ca. 15 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe Q1 wieder ein umfassendes Trainingsprogramm im Rahmen des bewährten Konzepts 'Fir for Life' angeboten werden. Unter der Leitung professioneller Trainer werden Themen wie Bewerbung, Verhalten im Umgang mit Vorgesetzten bis hin zum Essen mit dem zukünftigen Chef thematisiert. 

Weiterlesen…

Kooperation mit der Barmenia - ganz konkret:

Einblicke in die Arbeitswelt eines bundesweiten Versicherungsunternehmens

Filme schauen und Frühstücken kurz vor den Ferien? Nicht so der Sowi-Grundkurs der Einführungsphase. Am vorletzten Schultag  öffneten sich für die Schüler im Rahmen einer Betriebserkundung die Kulissen der Barmenia Versicherung in Wuppertal. 

Weiterlesen…

Klasse 6 wird professionell - eine Begegnung von Physikunterricht und Industrie

6a produziert elektronische Schaltungen bei Wiesemann & Theis

Völlig neue Wege hat die Klasse 6a der St.-Anna-Schule im Rahmen des Physikunterrichts beschritten: An Stelle 'klassischer' Elektrizitätslehre erlebt sie den Stoff hautnah durch den Bau elektronischer Schaltungen mit handelsüblichen, zeitgemäßen Bauteilen. Das heißt LED statt Glühlämpchen, Platine statt sperrigem Experimentierbrett, Lötkolben statt überdimensionierter Verbindungskabel. 

Weiterlesen…

Der Mathe-LK der Q1 zu Besuch bei der Barmenia

Besuch im Rahmen der Kooperation von St. Anna mit der Barmenia

Im Rahmen der Kooperation zwischen der Barmenia und der St.-Anna-Schule nahmen die Schülerinnen und Schüler des Mathematik LK ML2 an einem Bewerbertraining zum Thema Assessment-Center teil.

Weiterlesen…

Mathematik – alles nur graue Theorie?

Eine Antwort bekamen die Schülerinnen und Schüler aus Mathematik-Leistungskursen der Q2 in einem interessanten Vortrag Antworten. Herr Nickel, Mathematiker bei der Barmenia, erklärte welche Überlegungen und vor allem mathematischen Verfahren nötig sind, um Tarife in der privaten Krankenversicherung zu bestimmen. Dabei fanden sich durchaus aus dem Unterricht bekannte Rechenverfahren, aber auch weiterführende, die für mathematisch Interessierte in diesem Zusammenhang auch gut zu erfassen waren.  

Weiterlesen…

Untitled

Respect copyright!
















St.-Anna-Schule Wuppertal • Erzbischöfliches Gymnasium für Jungen und Mädchen
Dorotheenstraße 11-19 • 42105 Wuppertal • Tel. 0202-429650 • Fax 0202-4296518 • E-Mail info@st-anna.de
copyright © 2015 St.-Anna-Schule Wuppertal • phpwcms Content Management System