Sie befinden sich hier: Home > Schule > Veranstaltungen > Vergangenes

Die St.-Anna-Schule trauert um Kardinal Meisner

Der ehemalige Erzbischof verstarb am 5. Juli 2017

Vor 6 Jahren hat der damalige Erzbischof von Köln, Kardinal Joachim Meisner, den Umbau unserer Schule eingeweiht und mit uns zusammen einen bewegenden Gottesdienst im Forum gefeiert. Noch immer sind wir stolz und glücklich über den Umbau unserer Schule, und wir sind glücklich, dass Kardinal Meisner 2011 in der St.-Anna-Schule war. 

Angesichts des Todes des ehemaligen Erzbischofs von Köln sind wir dankbar, dass er - bei aller ihm eigenen Polarisierung - immer die Bedeutung der Erzbischöflichen Schulen erkannt hat und sie gewissenhaft gefördert hat. Auch unsere Schule hat ihm viel zu verdanken.

Weiterlesen…

Stufenkonzert Jg 13

… begeistert Publikum im Forum

Fast 60 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 13 haben am vergangenen Dienstag das vollbesetzte Forum unserer St.-Anna-Schule mit ihrem wunderbaren Stufenkonzert beschenkt.

Weiterlesen…

1 LIVE-Schulduell - Leider nicht so viel Glück wie im letzten Jahr: Vom 5 Platz verdrängt und damit keine Chance mehr auf CASPER an St.- Anna...

Trotz beherztem Einsatz konnten die 13-er den fünften Platz nicht länger behaupten.

 

Ausgeträumt: CASPER, der Shooting-Star der deutschen Rap-Szene, wird nicht im Forum der St.-Anna-Schule auftreten. Obwohl sie mit viel Energie und starkem Willen in das 1Live-Schulduell eingestiegen sind, reichte der anfängliche 5. Platz einfach nicht für die Teilnahme an der Endrunde. Schade, liebe Abiturienten, dass es nicht geklappt hat. DANKE auf jeden Fall für den Einsatz für die Schule und eure Mitschüler!

Weiterlesen…

Bühne frei! für das Junge Theaterfestival Wuppertal

Das "Bühne frei! für das Junge Theaterfestival Wuppertal" wird stattfinden vom 22. bis 28. Mai 2011 im renovierten Haus der Jugend Barmen (LCB). Zwei Gruppen unserer Schule sind dabei: Die Theater-AG ab Jgst.6 (Ltg.U.Demmerle) und der Differenzierungskurs Musik/Literatur der Jgst. 9 (Ltg.M.Loitsch).
Die Theater-AG zur Zeit besetzt mit 8 Schülerinnen der Stufen 7 und 8 zeigen ihre erste Produktion „Girls Secret“: im Mädchenklo ihrer Schule passiert so Einiges im Laufe einer Woche: zwei Mädchen, die sich in den gleichen Jungen verlieben, Alltagsprobleme etc….. Das Stück dauert ca. 40 Minuten. Aufführungstermin: Freitag 27.5.11 um 19 Uhr.
Der Diff-Kurs hat Kernszenen aus dem Roman „Jule filmreif“ von Beatrix Mannel in ein Bühnenstück umgewandelt. Die Hauptperson Jule lernt als Darstellerin einer Soap die Welt des Films kennen und deckt den Widerspruch zwischen Schein und Sein in Soaps auf. Dieses Theaterstück dauert ca. 30 Minuten, der Aufführungstermin ist Mittwoch 25.5.11, 20 Uhr.
U. Demmerle

Bundespräsident Christian Wulff zu Besuch an St.Anna

Gedankenaustausch mit Schülerinnen und Schülern

Am Montag, den 23. Mai 2011 besuchte Bundespräsident Christian Wulff die St.-Anna-Schule in Wuppertal. Aufmerksam geworden auf unsere Schule ist er durch das hohe soziale Engagement, das unsere Schülerinnen und Schüler im Zusammenhang mit den herausragenden Ergebnissen der Straßensammlungen für das Müttergenesungswerk erzielt haben (mehr Informationen).

Weiterlesen…

Untitled

Respect copyright!
















St.-Anna-Schule Wuppertal • Erzbischöfliches Gymnasium für Jungen und Mädchen
Dorotheenstraße 11-19 • 42105 Wuppertal • Tel. 0202-429650 • Fax 0202-4296518 • E-Mail info@st-anna.de
copyright © 2015 St.-Anna-Schule Wuppertal • phpwcms Content Management System