Erzbischöfliche St.-Anna-Schule

Pilgerfahrt zum Eucharistischen Kongress nach Köln

Die St. Anna Schule war mit ihren 9. Klassen zahlreich und begeistert vertreten - nicht zuletzt weil Domstadt und Kathedrale im Sonnenlicht strahlten

Das Wetter meint es gut mit uns an diesem Donnerstag im Juni. Strahlender Sonnenschein empfängt uns in der Domstadt - die Organisatoren des Eucharistischen Kongressen 2013 in Köln haben ganze Arbeit geleistet und ihre guten Verbindungen nach oben spielen lassen.

Der Trierer Bischof Ackermann begrüßt die nicht nur von der Wuppertaler St.-Anna-Schule angereisten Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen in der Kirche St. Appsteln am Kölner Neumarkt zur Katechese und präsentiert sich in Diskussionslaune und nahezu allen Fragen der angereisten jugendlichen gegenüber offen und gesprächsbereit. Tatsächlich sind einige Auskunftswünsche der Schülerinnen und Schüler dabei, deren Beantwortung den Rahmen der Veranstaltung gesprengt hätten, die aber sicherlich nicht unbeantwortet sein dürfen.

Von St. Aposteln geht es anschließend zum Roncalliplatz am Dom, wo Wegzehrung und Kulturprogramm auf die Teilnehmer des Eucharistischen Kongresses, der erstmalig in Köln veranstaltet wird, warten.

Den Abschluss des Tages bildet eine Vesper mit den über 4000 Teilnehmer/innen im Dom, die es sich überall zwischen dem kirchlichen Gestühl bequem gemacht haben, weil doch auch ein anstrengender Tag hinter ihnen und uns St.-Anna-`Pilgern´ liegt.

Foto: Till, 9a

copyright_retina.jpg MINT-EC-SCHULE_Logo_Mitglied.jpg fairtradeschool.jpg medienscouts.jpg Schulabteilung.jpg
Impressum | Datenschutz
St.-Anna-Schule Wuppertal • Erzbischöfliches Gymnasium für Jungen und Mädchen
Dorotheenstraße 11-19 • 42105 Wuppertal • Tel. 0202-429650 • Fax 0202-4296518 • E-Mail info@st-anna.de
copyright © 2018 St.-Anna-Schule Wuppertal • phpwcms Content Management System