Erzbischöfliche St.-Anna-Schule

Einmal durch die Zeiten reisen,…

...… das war für alle Zuhörer beim Unterstufen-Musical kein Problem

Am Mittwochabend, dem 22. Juni, zeigten 51 Schülerinnen und Schüler der Jahrgansstufen 5 und 6, wie spannend es sein kann, durch die Zeiten zu reisen. Beim Musical „Die Rückkehr der Zeitmaschine“ wurden die Zuschauer von der Gegenwart in ganz verschiedene Jahre und Umgebungen geführt. Mit der Hilfe des Publikums konnte die Zeitmaschine aktiviert werden und ermöglichte Besuche bei den Wikingern,  auf der Arche Noah und in der Zukunft und brachte wichtige Persönlichkeiten, wie Galileo Galilei und Neil Armstrong, ins Forum unserer Schule. Neben rockigen Liedern und pointierten Gesprächen beinhaltete das Stück also auch Informationen über wichtige historische Ereignisse und Entwicklungen. Von der Entdeckung Amerikas bis zum komplett „perfekt programmierten“ Menschen in der Zukunft war alles dabei und die zukünftigen Fünftklässler konnten erleben, was man in den AG-Stunden unserer Schule machen kann. Leider hielt der Akku der Zeitmaschine nicht noch länger und so ging es für alle, eigentlich viel zu schnell, wieder zurück in die Gegenwart.

Ein großes Kompliment an alle Mitwirkenden für die gelungene Aufführung! Besonders gilt auch ein herzlicher Dank an Herrn Bold und Frau Dr. Altrock, die dafür sorgten, dass aus einem Drehbuch ein lebendiges Stück wurde.

copyright_retina.jpg MINT-EC-SCHULE_Logo_Mitglied.jpg fairtradeschool.jpg medienscouts.jpg Schulabteilung.jpg
Impressum | Datenschutz
St.-Anna-Schule Wuppertal • Erzbischöfliches Gymnasium für Jungen und Mädchen
Dorotheenstraße 11-19 • 42105 Wuppertal • Tel. 0202-429650 • Fax 0202-4296518 • E-Mail info@st-anna.de
copyright © 2018 St.-Anna-Schule Wuppertal • phpwcms Content Management System