Erzbischöfliche St.-Anna-Schule

Schuljahrsende: Ein Blick zurück und ein Blick nach vorne

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, 

ein wahrlich einzigartiges Schuljahr ist mit der Zeugnisausgabe am letzten Schultag zu Ende. Diese Zeugnisse stehen symbolisch für den Abschluss einer Zeit, die allen vieles abverlangt hat, auf die Sie und ihr alle auch sehr stolz sein könnt. Denn der Distanz-Wechsel-Präsenzunterricht ist großartig gemeistert worden, mit tollen Ergebnissen in der Schule, vor allem aber mit großem Lernerfolg bei Selbstorganisation und Motivation: am Ende sehen wir viele sehr gute Zeugnisse, kaum mehr Wiederholer als sonst, Lernende und Unterrichtende haben dieses ungewöhnliche Schuljahr wirklich sehr erfolgreich gemeistert, Chapeau! Und natürlich wissen wir, dass dies ohne die Unterstützung durch die Familien nicht so gut ausgegangen wäre.

 

Bemerkenswert ist auch, wie konsequent und erfolgreich Lernende und Unterrichtende das Hygienekonzept der St.-Anna-Schule umgesetzt haben: Kein einziger Fall einer Infektion in der Schule ist in den vergangenen 15 Monaten aufgetreten. Das ist vorbildlich und ein großes Lob wert!

 

So liegen vor allen Mitgliedern der Schulgemeinde verdiente sechs Wochen der Erholung, der Reflexion und der Muße, vielleicht auch des "Tapetenwechsels".

 

So schön Schulferien sind, so groß ist danach auch die Vorfreude auf ein Wiedersehen. Die Planungen hinsichtlich der Coronabedingungen sehen vor, dass es so weitergeht wie wir in die Ferien gegangen sind, also in Präsenz alle zusammen, das ist das Wichtigste. Auch Masken und Tests werden uns aller Voraussicht nach weiter begleiten.

Details werden wir wie gewohnt rechtzeitig kommunizieren, sie sind auch abhängig von Inzidenzzahlen. Es bleibt die große Hoffnung, dass wir gemeinsam im vor uns liegenden Schuljahr weitere Schritte in Richtung Normalität gehen können - mit Ausflügen, Fahrten und gemeinsamen Gottesdiensten.

Wir beginnen am ersten Schultag um 9.30 Uhr für alle Jahrgänge 6-Q2. Besonders spannend und schön ist es, einen neuen Jahrgang an der St.-Anna-Schule begrüßen zu können. Die Klassen 5a und 5b beginnen um 10.30 Uhr, die Klassen 5c und 5d um 11.30 Uhr im Forum.

Wichtig ist bei all den wünschenswerten Aussichten immer der achtsame Blick auf den Nächsten - den Nachbarn, die Freundin und vor allem die Familie. Geben Sie und gebt aufeinander acht, so dass wir uns alle 17.8. gesund wiedersehen.

Bis dahin möge Sie und euch der Segen Gottes begleiten!

Benedikt Stratmann und Carsten Finn

copyright_retina.jpg MINT-EC-SCHULE_Logo_Mitglied.jpg fairtradeschool.jpg medienscouts.jpg Schulabteilung.jpg jp_wortbildmarke_72dpi_400x220px.jpg
Impressum | Datenschutz
St.-Anna-Schule Wuppertal • Erzbischöfliches Gymnasium für Jungen und Mädchen
Dorotheenstraße 11-19 • 42105 Wuppertal • Tel. 0202-429650 • Fax 0202-4296518 • E-Mail info@st-anna.de
copyright © 2021 St.-Anna-Schule Wuppertal • phpwcms Content Management System