Erzbischöfliche St.-Anna-Schule

St. Anna sammelt wieder!

Spenden für das Müttergenesungswerk

Alljährlich rund um den Muttertag trifft man St.-Anna-Schülerinnen und -Schüler mit ihren Sammeldosen in der Innenstadt und in ihren Wohngegenden, wo sie freundlich um eine Spende für das Müttergenesungswerk bitten. Auch dieses Jahr sind unsere fleißigen Sammlerinnen und Sammler wieder unterwegs, um einkommensschwachen Müttern und Vätern aus Wuppertal und Solingen die Teilnahme an einer dringend benötigten Kurmaßnahme zu ermöglichen.

In Zusammenarbeit mit der Caritas Wuppertal/ Solingen sind sie 2018 bereits zum 10. Mal in Folge Sieger des Schulwettbewerbs des Müttergenesungswerks geworden und durften ihre Urkunde und ihren Preis aus den Händen der Schirmherrin der Elly-Heuss-Knapp-Stiftung und Ehefrau unseres Bundespräsidenten, Frau Elke Büdenbender, entgegennehmen. Auch wenn wir sicher nicht jedes Jahr ins Schloss Bellevue eingeladen werden, werden unsere St.-Anna-Sammlerinnen und -Sammler sich wieder für die gute Sache stark machen!

Weiterlesen…

Europa ist eine Antwort

Frau Kammerevert an St.-Anna

Am 3. Mai 2019 durften wir, nach einigen Monaten an Vorbereitungen, die Europaparlamentsabgeordnete Petra Kammerevert an unserer Schule empfangen, um ihr im Rahmen einer Podiumsdiskussion unsere Fragen zum Thema EU zu stellen. Nach ein paar einleitenden Worten von Frau Kammerevert zu ihrer Person und zu ihren Vorstellungen von Europa gab es einen regen Austausch zwischen Schülern und Schülerinnen der Stufen 9-Q2 und der Abgeordneten, den sie für äußerst wichtig hält. Es sei wichtig, „Begeisterung zu entfachen“ und deutlich zu machen, „wie wichtig Europa ist und dass wir eigentlich nur gemeinsam Herausforderungen der heutigen Zeit bestehen können“.

Weiterlesen…

Ein Hauch von Europäischem Parlament an St.-Anna

Schülerinnen und Schüler erleben ein starkes Plädoyer für Europa

Frau Petra Kammerevert (MdEP), Mitglied der sozialdemokratischen Fraktion im Europaparlament, stellte sich am ersten Freitagvormittag im Mai im vollbesetzten Forum der St.-Anna-Schule den vielen Fragen unserer Schülerinnen und Schüler zu Europa und lässt dabei ihre große Begeisterung für die europäische Gemeinschaft mit jedem Wort und Satz so deutlich werden, dass der europäische Funke sicherlich auch auf das Auditorium übergesprungen ist, genauso wie ihre Warnung vor der viel zu fahrlässigen, weil allzu leichten und damit Europa und den durch Europa errungenenen Frieden gefährdenden Propaganda rechter Parteien überall auf dem Kontinent.

Weiterlesen…

Teilnahme am Bundeswettbewerb der Fremdsprachen -

die 9d war dabei!

Die Klasse 9d hat im Laufe des ersten Halbjahres am Bundeswettbewerb der Fremdsprachen teilgenommen und mit großem Engagement ihre Ideen, Vorstellungen und kreativen Phantasien zur Schau gestellt.

Im Oktober 2018 stellte Frau Villa Piñero der Klasse erstmals den Wettbewerb vor, in dem es darum geht, einen audiovisuellen Beitrag zu erstellen, natürlich (wie der Name des Wettbewerbs schon sagt) auf Französisch oder einer beliebigen anderen Fremdsprache.

Weiterlesen…

Girl´s Day in Brüssel -

Leonie Partridge und Amelie Müller waren dabei!

Vom 3. bis zum 5. April waren wir, Leonie Partridge und Amelie Müller aus der Q2, beim Girl's Day im Europäischen Parlament in Brüssel. Wir hatten uns dafür bei der Abgeordneten des Europaparlaments, Petra Kammerevert, beworben und trafen in Köln am Hauptbahnhof auf die Teilnehmerinnen aus den Bezirken der anderen SPD - Abgeordneten für NRW, um gemeinsam nach Brüssel zu fahren.

Weiterlesen…

Spiel, Satz und Sieg

Die Tennismannschaft der Wettkampfklasse II wird Stadtmeister 

„Spiel, Satz und Sieg“, so hieß es ein weiteres Mal für die Tennismannschaft Jungen WK II (Jahrgang 2002-2005). Nachdem diese Mannschaft in ähnlicher Besetzung bereits letztes Jahr Stadtmeister wurde, gelang es ihr auch in diesem Jahr, durch einen souveränen 6:0 Sieg gegen das CFG den Titel zu erspielen. Damit sicherte sich das Team nun erneut die Teilnahme an den Vorrunden-Bezirksmeisterschaften am 20.05.2019 in Essen. Wir drücken die Daumen, dass auch dort in diesem Jahr wieder ein Sieg „drin“ ist.

Weiterlesen…

copyright_retina.jpg MINT-EC-SCHULE_Logo_Mitglied.jpg fairtradeschool.jpg medienscouts.jpg Schulabteilung.jpg
Impressum | Datenschutz
St.-Anna-Schule Wuppertal • Erzbischöfliches Gymnasium für Jungen und Mädchen
Dorotheenstraße 11-19 • 42105 Wuppertal • Tel. 0202-429650 • Fax 0202-4296518 • E-Mail info@st-anna.de
copyright © 2018 St.-Anna-Schule Wuppertal • phpwcms Content Management System