Erzbischöfliche St.-Anna-Schule

Du bist kreativ und hast Phantasie?

Einladung zum Schreibwettbewerb!

Wie jedes Jahr findet auch bei uns der Schreibwettbewerb statt! Informationen gibts dazu findet Ihr auf dem Flyer, den Ihr hier herunterladen könnt. Wir freuen uns über kreative Beiträge zum Thema Wasser!!

 

Seit dem Schuljahr 2017/18 gibt es an St. Anna den Schreibwettbewerb. Die Schüler und Schülerinnen aller Stufen können zu einem vorgegeben Thema schreiben. Die Texte werden von einer Jury (Schüler, Eltern, Lehrer) bewertet. Im Rahmen einer Preisverleihung werden die drei Siegertexte der Stufen (Unter-, Mittel- und Oberstufe) vorgelesen und die Sieger erhalten als Preis Büchergutscheine.

Weiterlesen…

Die Welt bleibt zu Hause. Zeit, kreativ zu werden!

Kunstkurse der EF zwischen Kunst und Quarantäne!

Oft negative Nachrichten. Immer neue Entscheidungen, immer neue Studien, die Hoffnung auf Lockerungen, endlich wieder zum Friseur, endlich wieder die Freunde treffen und ja: auch endlich wieder in die Schule. Was ist mit dem Sommerurlaub? Wir alle sehnen uns nach Normalität. Umso schöner, dass die Schulgemeinde auch von zu Hause aus den Umständen entsprechend funktioniert. Per Moodle gibts Aufgaben für alle Fächer und der eine oder andere hat bereits echten "Online-Unterricht" erlebt. Die gute Ausstattung der Schule erlaubt die eine oder andere moderne Variante. Zeit, um richtig kreativ zu werden.

 

Das dachte sich wohl auch die Niederländerin Anneloes Officer und begann auf ihrem Instragramprofil „tussenkunstenquarantaine“ (dt.: zwischen Kunst und Quarantäne) Parallelen zwischen berühmten Kunstwerken und Quarantänesituationen zu ziehen und diese Werke nachzustellen. Mittlerweile hat ihr Profil zigtausend Follower und unter Hashtags wie #betweenartandquarantine oder eben #tussenkunstenquarantaine werden täglich mehrere hundert neue Bilder gepostet.

Weiterlesen…

Hunderte Pausen für das Lesen

Jana Zieglam übergibt die Schülerbücherei nach bestandenem Abitur

„Bist du nicht die aus der Bibliothek?“ oder „Kann ich mein Buch noch eine Woche behalten?“. So wurde Jana Zieglam oft auf dem Schulhof angesprochen. Sie war vor allem jüngeren Schülern als Bibliothekarin der Schülerbibliothek bekannt.

Weiterlesen…

Schülerbücherei in neuen Händen!

Nach der Jana kümmern sich nun Elisabeth und Sarah um das Lesevergnügen ihrer Mitschüler/innen

Alles hat einmal ein Ende, so auch die Zeit von Jana Zieglam als `Herrin der Bücher´ in der Schülerbücherei auf der 9. Ebene unseres Altbaugebäudes. Hier hat sich die baldige Abiturientin in den vergangenen gut fünf Jahren darum gekümmert, dass ihre Mitschüler/innen immer etwas Interessntes und Spannendes zu lesen fanden. Wenn Jana nun bald die St.-Anna-Schule verlässt, dann weiß sie ihre Bücher in den besten Händen, denn mit Elisabeth Hofmann und Sarah Leitenberger aus der EF engagieren sich nun gleich zwei Nachfolgerinnen zusammen mit Lisa-Maria Mainka und Evi Untersten-Westen (beide aus der Stufe 7 ) für die Leselust an St. Anna.

Weiterlesen…

Juvenes Translatores

Europa sucht wieder die besten Nachwuchsübersetzer

Zum zweiten Mal nimmt St. Anna am EU-Wettbewerb „Juvenes Translatores“ teil. Katharina Emig, Emilia Kus,  Sarah Leitenberger und Lilli Groß stellten dabei heute ihr Können zum Thema: „EU 60 – der 60. Jahrestag der Unterzeichnung des Vertrags zur Gründung der Europäischen Gemeinschaft“ unter Beweis. Aus jeder EU Amtssprache konnte hierfür ein Text ins Deutsche übersetzt werden. Unsere Schülerinnen wählten Englisch, Spanisch und Französisch.

Weiterlesen…

copyright_retina.jpg MINT-EC-SCHULE_Logo_Mitglied.jpg fairtradeschool.jpg medienscouts.jpg Schulabteilung.jpg jp_wortbildmarke_72dpi_400x220px.jpg
Impressum | Datenschutz
St.-Anna-Schule Wuppertal • Erzbischöfliches Gymnasium für Jungen und Mädchen
Dorotheenstraße 11-19 • 42105 Wuppertal • Tel. 0202-429650 • Fax 0202-4296518 • E-Mail info@st-anna.de
copyright © 2018 St.-Anna-Schule Wuppertal • phpwcms Content Management System