Sie befinden sich hier: Home > Stolze 50.900 € für Kinderhilfsprojekte überreicht

Stolze 50.900 € für Kinderhilfsprojekte überreicht

Das war ein schöner Auftakt: Gleich am ersten Schultag des neuen Schuljahres (Mittwoch, 29. August 2018) wurde der St.-Anna-Schulgemeinde das Ergebnis des Spendenlaufs vom 15. Juni 2018 vorgestellt. Zusammengetragen wurde bis Ende August das hübsche Sümmchen von knapp 44.000 €, was bedeutet, dass jeweils gut 7.300 € an die sechs von uns unterstützten Kinderhilfsprojekte in aller Welt überwiesen werden konnten.  Bei der offiziellen Scheckübergabe freute sich – stellvertretend für die Hilfsorganisationen - Herr Matthias Werner, Mitverantwortlicher des in Kenia wirkenden Vereins Seed of Hope und vielen Schüler/innen bekannt von der Infoveranstaltung der Kinderhilfsprojekte im Mai, über den Anteil, der nun seiner Organisation zufließt. Seed of Hope wird damit, so Herr Werner, die projekteigene Schule unterstützen, um den ärmsten Kindern vor Ort in Afrika eine Schulausbildung zu ermöglichen.

Kombiniert war der Spendenlauf mit dem Sommerfest (Samstag 7.7.2018), das, wie sich alle erinnern werden, ein voller Erfolg war, und nicht nur allen Beteiligten viel Freude bereitete, sondern auch den beachtlichen Erlös von 6.900 € einbrachte. Das Geld soll für die Unterstützung hilfsbedürftiger Schüler an St. Anna verwendet werden.

Insgesamt waren es 50.900 €, die die St.-Anna-Schulgemeinde am Ende des vergangenen Schuljahres durch zwei größere Veranstaltungen zusammenbekommen hat. Es sollen nicht die letzten Projekte dieser Art gewesen sein. 

Untitled

Respect copyright!
















Impressum | Datenschutz
St.-Anna-Schule Wuppertal • Erzbischöfliches Gymnasium für Jungen und Mädchen
Dorotheenstraße 11-19 • 42105 Wuppertal • Tel. 0202-429650 • Fax 0202-4296518 • E-Mail info@st-anna.de
copyright © 2015 St.-Anna-Schule Wuppertal • phpwcms Content Management System