Erzbischöfliche St.-Anna-Schule

Vorlesewettbewerb 2018-

Lesung begeistert alle Sechstklässler

Am 5. Dezember fand der Vorlesewettbewerb der Klassen 6 der St.-Anna-Schule statt. Vier Schülerinnen und ein Schüler der Klassen 6a bis 6e, die zuvor von ihren MitschülerInnen zum jeweils klassenbesten Vorleser gewählt worden waren, traten gegeneinander an: Zuerst stellten sie dem Publikum und der Jury ihr Lieblingsbuch vor und lasen dann eine Passage daraus vor. Anschließend mussten sie ihre Lesekompetenz mit einem fremden Text unter Beweis stellen. Organisiert wurde der Wettbewerb von Frau Tochtrop.

Die Aufregung bei den Vorlesern war groß, das Publikum war gespannt, als die fünf Kandidaten auf der Bühne ihre Lesekunst zum Besten gaben. Zuvor hatten Victoria Moskwa (6a), Diana Stepanow (6b), Luise Jaeger (6c), Cheyenne Zipinksi (6d) und Felix Gloger (6e) ihr Können innerhalb der Klasse bewiesen, doch nun mussten sie ihren Spitzenplatz vor ca. 150 Zuschauern verteidigen. Die Bücher, die sie dafür ausgesucht hatten, reichten von Klassikern wie „Die kleine Hexe“ von Ottfried Preussler bis hin zur aktuellen Ausgabe von „Die drei ???“. Sofort konnten die Vorleser die Zuhörer in ihren Bann ziehen und ernteten lauten Applaus, insbesondere als sie den ihnen unbekannten Text von Astrid Lindgren „Kalle Blomquist“ vortragen mussten. Die Jury, bestehend aus den Deutsch-Lehrerinnen Frau Tochtrop, Frau Mühle und Frau Landes, bewertete dabei die Lesetechnik, die Textinterpretation sowie in der ersten Runde die Textstellenauswahl. Bei so guten Vorlesern fiel ihr die Wahl des Siegers natürlich schwer. Letztlich hat sich die Jury jedoch für Victoria Moskwa entschieden, die in beiden Runden durch sicheres Lesen, bei dem sie im angemessenen Tempo sprach und durch passende Betonung die Stimmung im Text besonders lebendig machte, überzeugen konnte. Die Schülerin wird im nächsten Jahr zusammen mit anderen Schülerinnen und Schülern von Wuppertaler Schulen den Stadtentscheid bestreiten.

VLW2.jpg VLW3.jpg
copyright_retina.jpg MINT-EC-SCHULE_Logo_Mitglied.jpg fairtradeschool.jpg medienscouts.jpg Schulabteilung.jpg
Impressum | Datenschutz
St.-Anna-Schule Wuppertal • Erzbischöfliches Gymnasium für Jungen und Mädchen
Dorotheenstraße 11-19 • 42105 Wuppertal • Tel. 0202-429650 • Fax 0202-4296518 • E-Mail info@st-anna.de
copyright © 2018 St.-Anna-Schule Wuppertal • phpwcms Content Management System