Sie befinden sich hier: Home > Schule > Fachbereiche > Sport

Materialien des Fachbereichs Sport zum Download

Unter diesem Link können Sie Materialien des Fachbereichs Sport als pdf-Datei herunterladen.

 

Gekämpft und dann doch verloren!

Vorrundenaus für St. Anna Kicker bei den Stadtmeisterschaften

27.09.2018 - Nachdem die Fußballer der St.-Anna Schulmannschaft (Wettkampfklasse III) im ersten Spiel gegen die Tagesschule Dönberg mit 3:1 noch die Oberhand behielten, mussten die Spieler im zweiten und entscheidenden Vorrundenspiel gegen die Mannschaft der Friedrich Bayer Realschule einsehen, dass sie der Klasse dieser Sportschul-Mannschaft wenig entgegen zu setzen hatten. Trotz eines beherzten Auftritts ging das Spiel mit 0:11 verloren.

Weiterlesen…

St. Anna ist Stadtmeister!

Souveräner Auftritt der St.-Anna-Fußballerinnen

Lang lang, nämlich 13 Jahre, ist es her, dass die St.-Anna-Mädels bei den Stadtmeisterschaften die Nase vorn hatten. Jetzt gelang das Kunststück in der Wettkampfklasse III / C-Jugend (2005-2007) zehn begabten Fußballerinnen, die am Mittwoch, dem 26.9., bei strahlendem Wetter, den Gegnern keine Chance ließen. In der Vorrunde wurde zunächst das CFG mit 6:1 besiegt, dann das WDG mit 2:0 geschlagen. Gegner im anschließenden Endspiel war der Sieger der anderen Vorrundengruppe, die Tagesschule Dönberg. Die Zuschauer sahen ein spannendes Match, in dem sich unsere Spielerinnen letztlich souverän mit 3:1 durchsetzten. Großer Beifall von den anwesenden Eltern und Fans, große Freude und Stolz bei den Aktiven:

Weiterlesen…

Annika Eitner feiert große Erfolge im Fecht-Sport

Erste Plätze beim Deutschen Fecht-Tunier

Anfang Mai dieses Jahres fand die deutsche Meisterschaft in der Sportart Fechten statt, an der auch eine Schülerin der 9. Klasse teilnahm. Fechtsportler aus ganz Deutschland kamen Anfang Mai dieses Jahres zusammen, um gegeneinander anzutreten und ihre Fähigkeiten zu testen, darunter auch die Schülerin Annika Eitner (9d). Sie erreichte im Einzel-Wettkampf den elften Platz und in der Mannschaft den zweiten. ,,Man muss sich von einer Vorrunde, in der jeder gegen jeden ficht, durch weitere zwei Runden mit einer Direktausscheidung kämpfen, bis man ins Finale kommt", erzählt Annika und gibt zu, dass ,,so ein Wettbewerb einen echt müde machen kann, aber auch viel Spaß und Erfahrung mit sich bringt".

Außer an der Deutschen Meisterschaft nahm Annika an drei weiteren Turnieren für Mädchen und Jungen aus ganz Deutschland teil, bei denen sie insgesamt den 2. Platz erreichte.

Ihren Sport treibt sie schon seit der zweiten Klasse. Das Interesse an dem Sport wurde in ihr durch ihre Geschwister, welche zuerst damit angefangen hatten, geweckt. ,,Als ich ihnen zugeschaut hatte, wollte ich es auch einfach probieren!", erzählt sie.

Weiterlesen…

eilmeldung-eva-maria-hoepfner-auf-dem-podium

St.-Anna-Erfolge beim Schwebebahnlauf 2018

 

Bei dem heutigen Schwebebahn-Lauf belegte Eva Maria Höpfner (7e) in der Altersklasse U 14 mit einer Zeit von 6:47 Minuten über die 1,6 km des Schülerlaufs den dritten Platz und strahlte bei der Siegerehrung mit der Sonne um die Wette. Weitere Wertungen unter den ersten fünf Plätzen der einzelnen Jahrgangswertungen erreichten Moritz Osterfeld (5. U 14), Paul Groos (4. U 16), Johanna Eltester (5. U 16, zeitgleich: Hannah Tersteegen). Schnellster Schüler von St. Anna war Jan-Eric Menssen, der mit 6:11 Minuten und dem vierten Platz (U 14) das Podium um sechs Sekunden verpasste.

 

Weiterlesen…

Untitled

Respect copyright!
















Impressum | Datenschutz
St.-Anna-Schule Wuppertal • Erzbischöfliches Gymnasium für Jungen und Mädchen
Dorotheenstraße 11-19 • 42105 Wuppertal • Tel. 0202-429650 • Fax 0202-4296518 • E-Mail info@st-anna.de
copyright © 2015 St.-Anna-Schule Wuppertal • phpwcms Content Management System