Erzbischöfliche St.-Anna-Schule

Was ist Nächstenliebe?

Zum Ende des Schuljahres ist St. Anna auf Wallfahrt

Alle zwei Jahre geht es traditionell nach Neviges zur Schulwallfahrt. Dieses Mal wanderte die Schulgemeinde jedoch nicht sternförmig zum Wallfahrtsort mit dem markanten Mariendom, sondern die Klassen gestalteten den Weg individuell. Zudem gab es Angebote einer Wanderung und einer Radtour, um nach Neviges zu kommen. Die Schule traf sich auf dem Marienberg, wo zur Einstimmung auf den Gottesdienst im Dom zunächst eine Andacht stattfand. Im Mittelpunkt stand das Gleichnis vom barmherzigen Samriter. Bernd Foitzek lud die Schulgemeinde ein, sich darüber Gedanken zu machen, was denn eigentlich Nächstenliebe ist. Die Schülerinnen und Schüler teilten sich in Kleingruppen auf und notierten spontan, was ihnen zum Thema einfiel. Danach ging es zu Fuß zum Mariendom, wo die Mitglieder der Elternpflegschaft schon mit einer kleinen Stärkung warteten. Im Gottesdienst dann wurde das Thema auch von Armin Lange, dem evangelischen Schulseelsorger aufgefriffen, der ebenfalls das Mitgefühl und die Barmherzigkeit in den MIttelpunkt stellte. Das, was die Schüler auf den Zetteln notiert haben, wird auch Bestandteil der Abschlussgottesdienste am kommenden Freitag sein. 

 

Musikalisch wurde die Schulgemeinde vom Chor der Einführungsphase unter der Leitung von Joachim Galemann und Christian Becher unterstützt. Allen Beteiligten sei für den gelungenen und stimmigen Vormittag gedankt! 

DSF0105.JPG DSF0112.JPG
DSF0113.JPG DSF0114.JPG
DSF0125.JPG DSF0126.JPG
DSF0130.JPG DSF0129.JPG
copyright_retina.jpg MINT-EC-SCHULE_Logo_Mitglied.jpg fairtradeschool.jpg medienscouts.jpg Schulabteilung.jpg
Impressum | Datenschutz
St.-Anna-Schule Wuppertal • Erzbischöfliches Gymnasium für Jungen und Mädchen
Dorotheenstraße 11-19 • 42105 Wuppertal • Tel. 0202-429650 • Fax 0202-4296518 • E-Mail info@st-anna.de
copyright © 2018 St.-Anna-Schule Wuppertal • phpwcms Content Management System