Erzbischöfliche St.-Anna-Schule

Schachfieber an St. Anna

In den vergangenen Monaten durften sich die schachbegeisterten Schülerinnen und Schüler an St. Anna über viele schöne sportliche Erfolge und Titel freuen. Bereits im Dezember konnten sich die 25 Schachfreunde aus den Jahrgangsstufen 5 bis QI in den Wettkampfklassen I, II und IV durchsetzen und damit drei von vier Stadtmeistertiteln für unsere Schule gewinnen.
Doch damit nicht genug: zum zweiten Mal überhaupt traten St. -Anna -Schülerinnen und Schüler in zwei Wettkampfklassen bei den NRW-Schulschachmeisterschaften in Kamen an und konnten Wettkampfatmosphäre auf Landesebene erleben. Es ist schon faszinierend, dass 600 junge Menschen in der Lage sind, in einem Raum so konzentriert Schach zu spielen  – man hätte eine Stecknadel fallen hören können.
Ein würdiges Ende fand die Schach-Saison bei der offiziellen Verleihung der Stadtmeistertitel durch Oberbürgermeister Andreas Mucke im Cinemaxx. Stolz nahmen wir die Ehrungen entgegen und sahen im Anschluss einen kostenlosen Kinofilm.
Die Schach-AG arbeitet nun schon auf die nächsten Wettkämpfe hin. Dabei wird sie von professionellen Vereinsspielern des Schachvereins Schachfreunde Anna 88 unterstützt, der im Jahre 1988 von unserem ehemaligen Schulpfarrer Dr. Albert Raem gegründet wurde. Damit steht einer guten Vorbereitung auf das nächste Schachmatt für unsere Gegner nichts mehr im Wege.

Rott

 

copyright_retina.jpg MINT-EC-SCHULE_Logo_Mitglied.jpg fairtradeschool.jpg medienscouts.jpg Schulabteilung.jpg
Impressum | Datenschutz
St.-Anna-Schule Wuppertal • Erzbischöfliches Gymnasium für Jungen und Mädchen
Dorotheenstraße 11-19 • 42105 Wuppertal • Tel. 0202-429650 • Fax 0202-4296518 • E-Mail info@st-anna.de
copyright © 2018 St.-Anna-Schule Wuppertal • phpwcms Content Management System