Erzbischöfliche St.-Anna-Schule

Anmeldung an der St.-Anna-Schule: Jetzt online einen Termin vereinbaren

Terminvergabe für die Anmeldung in Klasse 5 online

Schon jetzt können und sollten Sie einen Termin für Sie und Ihr Kind für das Anmeldeverfahren 2019 vereinbaren. Alle Anmeldegespräche werden an der St.-Anna-Schule an geplanten Terminen durchgeführt, so dass Ihnen keine langen Wartezeiten entstehen. Sie können einen Termin mit Hilfe dieses Online-Formulars anfragen, oder außerhalb der Ferien auch montags bis freitags zwischen 8:00 Uhr und 15:00 Uhr unter 0202-429650 telefonisch mit uns vereinbaren. Den Ablauf der Anmeldungen können Sie in unserer  Informationsbroschüre 2019 nachlesen.

Wie geht es weiter, wenn Sie und Ihr Kind die Entscheidung für die St.-Anna-Schule getroffen haben?

Laden Sie unsere Informationsbroschüre zur Vorbereitung der Entscheidung herunter und nutzen Sie unsere Terminübersicht für Ihre persönliche Organsiation! Sie erhalten dort auch einen vollständigen Überblick über alle für Sie wichtigen Termine.

Wir freuen uns auf Sie und Ihr Kind!

Weiterlesen…

Alle Jahre wieder!

Die 7er sind auf Skifreizeit!

Wie jedes Jahr steht nach den Weihnachtsferien die Skiferizeit der Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen an. In Begleitung der Klassenlehrerinnen und .-lehrer sowie sachkundigen Kolleginnen und Kollegen geht es dieses Jahr nach Lofer im schönen Salzachtal. Nach reiflicher Überlegung, Absprache und Abklärung haben sich die Schulleitung und das Betreuerteam dazu entschlossen, die Freizeit durchzuführen. Lofer liegt nicht im Katastrophengebiet und mit der angekündigen Wetterberuhigung Mitte der Woche, sollte dem Spaß im Schnee nichts mehr im Wege stehen. Die aktuelle Gruppe ist am kommenden Samstag wieder da, die zweite Truppe startet Sonntagmorgen. Damit die Daheimgebliebenen wissen, wie es uns geht, gibt es hier einen Live Blog, in dem wir berichten und Bilder präsentieren. Viel Spaß beim Lesen!!

Weiterlesen…

Schöne Premiere für TAFKAP!

2270 Euro zugunsten der FrauenBeratung & Selbsthilfe e.V. in Wuppertal

Respekt - das war ein guter Auftakt für TAFKAP (The Activity Formerly Known As Patronatsfest = Die früher als Patronatsfest bekannte Veranstaltung): Im feierlichen Gottesdienst zur Erinnerung an die Namensgeberin unserer Schule, bislang am zweiten Samstag im Dezember gefeiert und 2018 erstmals auf den letzten Schultag vor Weihnachten gelegt, wurde traditionsgemäß für ein wichtiges Projekt aus dem näherem Umfeld der Schule gesammelt. Diesmal war die Frauenberatung Wuppertal dran, eine Einrichtung zur Unterstützung und Stärkung von Mädchen und Frauen, die sich in krisenhaften Situationen befinden (z.B. Essstörungen, Beziehungskonflikte, Erfahrungen sexualisierter Gewalt).

Weiterlesen…

Aktuelle Infos zur Skifahrt nach Lofer/Österreich

Startschuss zur Skifreizeit 2019. Aufgrund der aktuellen Informationen aus Lofer, kann die Skifreizeit wie geplant durchgeführt werden, dementsprechend sind die ersten Gruppen unterwegs und bester Laune!

Allen Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern unterwegs wünschen wir ein ungvergessliches Erlebnis!

Engagement und Hilfe gesucht!

Das Team der Cafeteria braucht Verstärkung!

Die Cafeteria ist - ohne übertreiben zu wollen - eine Burg in der kulinarischen Versorgung unserer Schule. Die Schülerschaft und natürlich auch das Kollegium und die Hausmeister sind regelmäßig zu Gast, um  sich für den Arbeitsalltag mit den nötigen Stärkungen einzudecken. Eine Cafeteria ist eben der Grundstein für einen gelingenden Schulalltag.

Weiterlesen…

„Vom Himmel hoch, da komm ich her"...

...und bin kräftig auf das Parkett der Börse abgestürzt...

Das dürften sich manche Jungbörsianer in voradventlicher Stimmung in den letzten Wochen des Planspiels Börsegedacht haben. Denn der Deutsche Aktienindex (DAX) fiel während des Simulationsspiels auf ein Zweijahres-Tief. In diesem Börsenumfeld dominierten – wie erfahrene Börsianer sagen – folglich eher die Bären, die mit ihrer Tatze nach unten schlagen, während die Bullen, die mit ihren Hörnern nach oben stoßen, kaum zu sehen waren. Aber das ist, auf unsere Schule bezogen, nicht richtig. Denn das Team der „Bullen“, das sind Felix Armenat, Sonja Beckmann, Nina Lorber, Sophie Seibel und Celina Werner (alle Q 2), konnten durchaus reüssieren, sie belegten in der Nachhaltigkeitswertung den fünften Rang und durften sich über 100 Euro Preisgeld freuen.

Weiterlesen…

copyright_retina.jpg MINT-EC-SCHULE_Logo_Mitglied.jpg fairtradeschool.jpg medienscouts.jpg Schulabteilung.jpg
Impressum | Datenschutz
St.-Anna-Schule Wuppertal • Erzbischöfliches Gymnasium für Jungen und Mädchen
Dorotheenstraße 11-19 • 42105 Wuppertal • Tel. 0202-429650 • Fax 0202-4296518 • E-Mail info@st-anna.de
copyright © 2018 St.-Anna-Schule Wuppertal • phpwcms Content Management System